AKHL 0220 vom Montag + Dienstag, 28.09. + 29.09.2020

Aufbaukurs - AKHL 0122 am 04. + 05.04.2022

Aufbaukurs - AKHL 0221 am 04. + 05.10.2021

CHF 1'180.00
Exkl. 0% MwSt., exkl. Versandkosten

9 an Lager

SKU
MET-00AKHL0221
  • ab 3 zu je CHF 1'160.00 und Sie sparen 2%
  • ab 5 zu je CHF 1'130.00 und Sie sparen 4%
  • ab 11 zu je CHF 1'080.00 und Sie sparen 8%
Exkl. 0% MwSt., exkl. Versandkosten

Aufbaukurs Handlöten / Festigungsstufe

Dieser Kurs richtet sich an das Fertigungspersonal, dessen Aufgabe die Herstellung Reparatur von Lötverbindungen nach industriellen Richtlinien beinhaltet. Aufbauend auf den Grundkurs Handlöten wird während des 2-tägigen Lehrgangs die Theorie sowie in praktischer Form das zuverlässige Handlöten von bedrahteten Bauteilen und SMT-Bauteilen behandelt. Es werden Handlötverbindungen mit allen derzeit favorisierten, bleifreien Loten sowie der Einfluss von Stickstoff auf die Ausbildung der Lötstellen demonstriert. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auch auf die verschiedenen Reparaturtechniken gelegt und dementsprechend der praktischen Anwendung gefördert.

Voraussetzungen: Vorgängiger Besuch des 1-tägigen Grundkurses Handlöten zwingend.

Kurszeiten / Dauer: 2 Tage (9:00 – 11:50 / 13:00 – 17:30 Uhr)

Pausen: je 1 Pause à 10 Minuten vormittags und nachmittags, Pausengetränke (Wasser, Tee, Kaffee) stehen zur Verfügung

Verpflegung: Mittagsmenü inkl. Getränke ist im Preis enthalten.